VITA


Andreas-Magnus Janssen

Freischaffender Künstler , Jahrgang 1961

1984-1987 Fernstudium an der "Neuen Kunstschule Zürich"

Seit 1989 ausschließlich großformatige Arbeiten

1990 Gewinner des Jahrespreises Galerie Perspektive -Wilhelmshaven

1991 Einzelausstellung Galerie Perspektive

1994 Teilnahme an einer Gruppenausstellung der Galerie M.-Wilhelmshaven

seit 1994 verschiedene Ausstellungen in öffentlichen und privaten Einrichtungen

1995 Hinwendung zur abstrakten Malerei

1996 Einzelausstellung Oldenburg

1997 Teilnahme "Junge Kunst in der Region" in Zusammenarbeit mit der Galerie M und unter Förderung durch die Raiffeisen- und Volksbanken Jever

 - Einzelausstellung "Töchter des Neptun", Hotel am Stadtpark Wilhelmshaven

1998 Einzelausstellung "Frau, Mutter ,Erde" Galerie M Wilhelmshaven

1999 "Vom Klang einer Reise", zwei Einzelausstellungen poetischer Portraits der Maria Callas,
Wilhelmshaven-Berlin

 - Jazz-Radio Berlin: Einzelausstellung "Miles Davis Portraits"

2000 "Vom Wesen der Sehnsucht", poetische Portraits der Romy Schneider, Berlin

2001 Aufbau des Werkzyklus "Meeresahnungen"

2002 Einzelausstellung Galerie "Prince&Prince" in Berlin

2003 "Willy-Brandt-Porträts", Kulturcafé "Elfenstein Berlin"

 - Kontakte nach Spanien - Galerie CALART-Segovia-Madrid

2004 Ausstellung "Portrait und Meer", Galerie Rheinstr. 14, Wilhelmshaven

 - Ausstellung "Portrait und Meer" - Volksbank Jever eG

 - Ausstellung "Das Blut ist rot", Friedrichstr. 147, Berlin, Praxis Dres Bek und Chmiel

2005 Hommage a Romy Schneider - Gemeinschaftsausstellung Galerie v. Eichenau, Berlin Mitte

2006-2007 Verschiedene Einzelausstellungen

 - Internationales Handelszentrum Berlin

 - Ärztezentrum Friedrichstr. 147, Berlin

 - Einzelausstellung Berlin Zehlendorf

 - Werkzyklus Archetypen der Natur - Wilhelmshaven Atelier Rheinstr. 14

 - Werkzyklus Atemwende - Berlin Friedrichstraße / Wilhelmshaven Wasserturm

Andreas Janssen lebt und arbeitet in Berlin und Wilhelmshaven.

Kontakt/Impressum